SDG Dialogueforum Austria “Building forward better with Agenda 2030”

SDG Dialogueforum Austria “Building forward better with Agenda 2030″ on the theme ‘Together for sustainable development after Covid-19’ is an event co-hosted by the Ban Ki-moon Centre, SDG Watch Austria and the Austrian inter-ministerial Working Party on Agenda 2030. It will discuss the implementation of the Agenda 2030 in Austria, as well as putting emphasis on four focus areas with Innovation pools on “Digitalization”, “Women, youth and ‘leaving no one behind’”, climate action and adaptation to climate change, and Austria in the global context. 

The public livestream will start on September 28 at 14.30 PM. 

Date: 28 September 2021, Closed Session 12.30 – 14.30 PM CET, Public Livestream 14.30 -17.30 PM CET 

Location: Hybrid – Virtual/Museum of Natural History Vienna

Please note that this event will be held in GERMAN.


Das SDG Dialogforum Österreich “Building forward better mit der Agenda 2030” wird unter dem Thema ‘Gemeinsam für eine nachhaltige Entwicklung nach Covid-19’ von der Bundesverwaltung sowie Vertreterinnen und Vertretern der Zivilgesellschaft gemeinsam veranstaltet. Es geht darum, die konkrete Umsetzung der Agenda 2030 und der 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) in Österreich zu diskutieren – mit einem besonderen Schwerpunkt auf entsprechende Innovationen.

Wie im SDG 17 „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele” vorgesehen, wollen wir mit jährlichen SDG-Dialogforen Multi-Stakeholder-Partnerschaften fördern. Diese sollen dazu beitragen, Wissen und Expertise zu mobilisieren und so die politische Kohärenz für nachhaltige Entwicklung zu steigern.

In neuartigen Innovationspools werden relevante Fragen für die SDG-Zielerreichung behandelt, um die Ergebnisse anschließend in die weitere Arbeit zur Umsetzung in Österreich einfließen zu lassen. Beim ersten Dialogforum konzentrieren wir uns auf die Herausforderungen und Möglichkeiten beim Weg aus der COVID-19-Pandemie. Die Innovationspools sind zugänglich für geladene Gäste aus dem öffentlicher und privater Sektor, Zivilgesellschaft und Wissenschaft, und werden zeitgerecht ausgesendet. 

Wir danken Ihnen schon jetzt, dass Sie sich diese Veranstaltung vormerken und freuen uns, Sie im September beim SDG Dialogforum Österreich begrüßen zu dürfen!

Bitte beachten Sie, dass am 28. September von 12.30 – 14.30 Uhr eine geschlossene Sitzung stattfinden wird, welche nur für TeilnehmerInnen der Innovationspools gedacht ist.

Der öffentliche Livestream wird am 28. September um 14.30 Uhr beginnen. 

Datum: 28 September 2021, Geschlossene Sitzung 12.30 – 14.30 Uhr, öffentlicher Livestream 14.30 -17.30 Uhr

Ort:  Hybrides Event: teils physisch auf Einladung/Naturhistorisches Museum Wien

Zur Registrierung 

Weitere Informationen zum Dialogforum